Sie suchen nicht nur einen Job, Sie wollen gestalten, ankommen und bleiben?

   Dann suchen wir genau Sie!

Der Landkreis Heidekreis liegt im Naherholungsgebiet Lüneburger Heide und in verkehrsgünstiger Lage im Städtedreieck Hamburg - Hannover - Bremen. Breite kulturelle und sportliche Angebote, vielfältige Freizeitattraktionen sowie weitläufige Natur machen unsere Region so lebenswert. Die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit ist für uns selbstverständlich. Wir motivieren unsere Mitarbeiter*innen eine individuelle und gesunde Balance zwischen Arbeit und Freizeit zu finden.


Der Heidekreis sucht zum nächstmöglichen Termin 

      eine belastbare, engagierte und nach vorn schauende, kreative Führungspersönlichkeit für die Leitung des Fachbereichs Kinder, Jugend, Familie mit folgender Qualifikation:

abgeschlossenes wissenschaftliches Master-Studium in den Fachrichtungen Sozial- und Erziehungswissenschaften, Soziale Arbeit oder Sozialmanagement  
oder
Befähigung für die Ämtergruppe des 2. Einstiegsamtes derLaufbahngruppe 2 des allgemeinen Verwaltungsdienstes (ehemals höherer allgemeiner Verwaltungsdienst)

Der Fachbereich Kinder, Jugend, Familie befindet sich aktuell in einem umfangreichen Organisationsentwicklungsprozess. Gesucht wird eine Führungspersönlichkeit, die aktiv Veränderungen gestalten, Leitungskräfte und Mitarbeiter*innen stärken und agiles Arbeiten voranbringen möchte. 

Eine Einarbeitung und Begleitung durch das aktuelle Leitungsteam ist sichergestellt.

Die Stelle ist unbefristet in Vollzeit zu besetzen, wobei Teilzeit grundsätzlich möglich ist. (Kennwort 06) Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden, die Vergütung erfolgt nach EG 15 TVöD bzw. A15 für Beamtinnen und Beamte.

Das Anforderungsprofil:

Ihre Aufgaben:

Ihnen obliegt die Leitung des Fachbereichs 06 Kinder, Jugend, Familie mit aktuell 130 Mitarbeiter*innen sowie die aktive Gestaltung der Jugendhilfe im Heidekreis

Der Heidekreis bietet Ihnen:

Unter www.karriere.heidekreis.de finden Sie weitere Informationen zum Heidekreis als Arbeitgeber und Verlinkungen zu Gehaltsrechnern. Sie wollen noch mehr erfahren? Dann folgen Sie uns auf Instagram oder Facebook @landkreis_heidekreis

Bewerbungen anerkannter schwerbehinderter Menschen nach § 2 Abs. 2 SGB IX oder Gleichgestellter nach § 2 Abs. 3 SGB IX werden begrüßt.

Der Heidekreis ist bestrebt, den Männeranteil in dieser Position zu erhöhen. Die Bewerbung von Männern ist aus diesem Grunde besonders erwünscht.

Die Stelle ist anteilig für Heim- oder Telearbeit geeignet.

Die Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeit geeignet.


Auskunft erteilt: Frau Reithmeier, kommissarische Leiterin des Fachbereichs Kinder, Jugend, Familie; c.reithmeier@heidekreis.de, 05162-970 444

Sie sind interessiert?

Reichen Sie Ihre Bewerbung für die Stelle 06 mit aussagekräftigen Unterlagen über unser elektronisches Bewerbungsportal bis zum 31.12.2022 ein.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung